Leistungen

COVID-19-Selbst-Test statt PCR

2022-07-28T10:49:17+02:0028. Juli 2022|

COVID-19-PCR-Tests werden in der ARZTPRAXIS AM MICHEL nur bei Patienten vor Krankenhaus- und Reha-Aufenthalten durchgeführt.

Patienten mit positiven COVID-19-Selbst-Tests, welche ein offiziell bestätigtes Testergebnis benötigen, wenden sich bitte an ein Testzentrum.

Booster-Impfung gegen COVID-19

2022-01-20T08:36:33+01:0019. Januar 2022|

Die ARZTPRAXIS AM MICHEL führt auch COVID-19-Booster-Impfungen zur Auffrischung des Impfschutzes durch.

Wichtige Hinweise zur Booster-Impfung

  • Die Booster-Impfung wird in der ARZTPRAXIS AM MICHEL mit den BioNTech/Pfizer- oder Moderna-Impfstoffen (m-RNA – Impfstoffe) ab 3 Monaten nach der 2. Impfung durchgeführt.
  • Für Booster-Impfungen ist es unerheblich, mit welchen Impfstoffen die 1. bzw. 2. Impfung vorgenommen wurde. Dieses gilt auch für Impfungen mit dem Johnson & Johnson-Impfstoff.
  • Die Booster-Impfung wird in der ARZTPRAXIS AM MICHEL sowohl für Bestandspatienten als auch Neupatienten ab 12 Jahren durchgeführt.

Registrierung und Terminbuchung

Die Registrierung und Terminvereinbarung für alle Corona-Schutzimpfungen müssen von allen Interessierten selbst über das Online-Registrierungs- und Terminvereinbarungssystem der ARZTPRAXIS AM MICHEL vorgenommen werden. Nach der Registrierung erhalten Sie per Mail einen Link zu dem Online-Terminvereinbarungssystem. Den Link benutzen Sie bitte solange bis Sie einen freien Termin gefunden haben. Neue Termine werden 4 Wochen im Voraus zur Buchung eingestellt.

Registrierungen/ Terminvereinbarungen können nicht telefonisch oder per E-Mail vorgenommen werden. Es werden keine Wartelisten geführt. E-Mail-Anfragen können nicht beantwortet werden.

Corona-Zweitimpfung

2021-07-06T10:11:37+02:0005. Juli 2021|

Ab sofort wird in der ARZTPRAXIS AM MICHEL die Corona-Zweitimpfung nach erfolgter Erstimpfung mit dem Astra/Zeneca – Impfstoff entsprechend der Empfehlung der ständigen Impfkommission (STIKO) mit dem BioNTech – Impfstoff durchgeführt.

Corona-Impfungen ab dem 06. April

2021-03-29T21:09:04+02:0029. März 2021|

In der ARZTPRAXIS AM MICHEL wird ab Dienstag, 6. April mit den Impfungen gegen das Virus SARS-CoV-2 begonnen. Der Impfstoff reicht anfangs nicht für alle – es werden daher Menschen mit besonders hohem Risiko zuerst geimpft.

Weitere Informationen zu den Impfungen finden Sie auf unserer Themenseite Corona-Impfungen.

Nach oben