dr.heitmann

Über Dr. Bettina Heitmann

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Dr. Bettina Heitmann, 34 Blog Beiträge geschrieben.

Aktuelle Information zu Corona-Tests (PCR)

2020-08-24T09:18:43+02:0021. August 2020|

Inhalt

  1. Sie haben Symptome, die auf eine Corona-Infektion hinweisen
  2. Sie kommen gerade aus dem Ausland zurück
  3. Sie sind im Schuldienst tätig
  4. Sie wurden von Ihrer Corona-Warn-App auf ein „erhöhtes Risiko“ hingewiesen
  5. Sie haben einen persönlichen Grund, sich testen zu lassen

 

1. Gratis-Coronatest für Personen mit Erkältungssymptomen

Für Personen mit Erkältungssymptomen findet zunächst ein Gespräch (telefonischer Rückruf) mit unseren Ärzten statt. Unsere Ärzte entscheiden, ob ein kostenloser Test durchgeführt wird.

Was ist zu tun?

  1. Kommen Sie nicht in die ARZTPRAXIS AM MICHEL. Rufen Sie uns an.
  2. Rückruf unserer Ärzte.
  3. Bei Anordnung des Abstriches durch den Arzt:
    • Senden Sie uns eine E-Mail.
    • Kommen Sie zum genannten Termin zum Corona-Abstrich (PCR) zur ARZTPRAXIS AM MICHEL.
    • Der Abstrich wird vor der Arztpraxis in der Martin-Luther-Straße 12 durchgeführt.
  4. Bringen Sie Ihre Krankenversichertenkarte mit.

 

2. Gratis-Coronatest für Reiserückkehrer aus dem Ausland

Reiserückkehrer aus Risikogebieten, müssen einen verpflichtenden Corona-Test durchführen lassen. Dieser Test kann nicht in der ARZTPRAXIS AM MICHEL durchgeführt werden. Bitte melden sie sich beim Gesundheitsamt.
Reiserückkehrer aus Ländern/Regionen, welche nicht als Risikogebiete ausgewiesen sind, können sich innerhalb von 72 Stunden freiwillig nach der Einreise testen lassen.

Die ARZTPRAXIS AM MICHEL kann nur Bestandspatienten testen. Alle anderen Reiserückkehrer wenden sich bitte an das Gesundheitsamt.

Für alle Reiserückkehrer ist der Test kostenlos.

Was ist zu tun?

  1. Senden Sie uns eine E-Mail mit Wunschdatum für den Corona-Abstrich und Ihrer Telefonnummer. Auf Ihre E-Mail kann nicht geantwortet werden.
  2. Kommen Sie zum Corona-Abstrich (PCR-Test) am Mo, Di und Do um 13:00 Uhr zur ARZTPRAXIS AM MICHEL. Der Abstrich wird vor der Arztpraxis in der Martin-Luther-Straße 12 durchgeführt.
  3. Bringen Sie einen Nachweis Ihres Auslandaufenthaltes mit (Boarding Pass, Hotelrechnung oder Sonstiges).
  4. Bringen Sie Ihre Krankenversichertenkarte mit.

 

3. Gratis-Coronatest für Schulpersonal

Beschäftigte an Hamburgs Schulen können sich kostenlos auf das Coronavirus testen lassen.

Diese Regelung gilt nur für die Bestandspatienten der ARZTPRAXIS AM MICHEL. Alle anderen Reiserückkehrer wenden sich bitte an das Gesundheitsamt.

Was ist zu tun?

  1. Senden Sie uns per E-Mail Ihr Wunschdatum für den Corona-Abstrich und Ihre Telefonnummer. Auf Ihre E-Mail kann nicht geantwortet werden.
  2. Kommen Sie zum Corona-Abstrich (PCR-Test) am Mo, Di und Do um 13:00 Uhr zur ARZTPRAXIS AM MICHEL. Der Abstrich wird vor der Arztpraxis in der Martin-Luther-Straße 12 durchgeführt.
  3. Bringen Sie Ihren Berechtigungsschein der Schulbehörde mit.
  4. Bringen Sie Ihre Krankenversichertenkarte mit.

 

4. Gratis-Coronatest für Personen mit „erhöhtem Risiko“ aus der Corona-Warn-App

Für Personen, welche von ihrer Corona-Warn-App auf ein „erhöhtes Risiko“ hingewiesen wurden, ist der Test kostenlos.

Diese Regelung gilt nur für die Bestandspatienten der ARZTPRAXIS AM MICHEL. Alle anderen Reiserückkehrer wenden sich bitte an das Gesundheitsamt.

Was ist zu tun?

  1. Senden Sie uns per E-Mail Ihr Wunschdatum für den Corona-Abstrich und Ihre Kontaktdaten. Auf Ihre E-Mail kann nicht geantwortet werden.
  2. Kommen Sie zum Corona-Abstrich (PCR-Test) am Mo, Di und Do um 13:00 Uhr zur ARZTPRAXIS AM MICHEL. Der Abstrich wird vor der Arztpraxis in der Martin-Luther-Straße 12 durchgeführt.
  3. Bringen Sie die Warnung der Corona-Warn-App mit.
  4. Bringen Sie Ihre Krankenversichertenkarte mit

 

5. Sie haben einen persönlichen Grund, sich testen zu lassen

Bestandspatienten der ARZTPRAXIS AM MICHEL können sich aus persönlichen Gründen testen lassen. Folgende Kosten müssen dafür als Selbstzahler beglichen werden: Das Labor stellt für die Durchführung des Tests ca. 130 EURO und die ARZTPRAXIS AM MICHEL eine Gebühr für Beratung, Durchführung des Abstriches, Organisation und Befundübermittlung inklusive einer Hygienepauschale in Rechnung.

Die ARZTPRAXIS AM MICHEL kann nur Bestandspatienten testen. Alle anderen Personen wenden sich bitte an das Gesundheitsamt.

Was ist zu tun?

  1. Senden Sie uns per E-Mail Ihr Wunschdatum für den Corona-Abstrich und Ihre Kontaktdaten. Auf Ihre E-Mail kann nicht geantwortet werden.
  2. Kommen Sie zum Corona-Abstrich (PCR-Test) am Mo, Di und Do um 13:00 Uhr zur ARZTPRAXIS AM MICHEL. Der Abstrich wird vor der Arztpraxis in der Martin-Luther-Straße 12 durchgeführt.
  3. Bringen Sie Ihre Krankenversichertenkarte mit

Corona-Antikörper-Test

2020-08-10T17:15:58+02:0013. Mai 2020|

Wir beraten Sie gern, ob ein Test bei Ihnen zu empfehlen ist und können die Probe sofort nehmen. Die Laborkosten für den Antikörper-Test betragen € 20. Bei Selbstzahlern kommen Beratungskosten dazu. Zur Zeit werden die Kosten von den gesetzlichen Kassen nur in Ausnahmefällen übernommen. Sofern Sie nicht akut erkrankt sind, können Sie für den Test jederzeit während der Sprechstunden vorbeikommen. Das Ergebnis erhalten Sie nach etwa zwei Werktagen.

Über unseren Antikörper-Test berichtete auch das Hamburger Abendblatt: Webseite besuchen, Artikel herunterladen (PDF)

Video-Sprechstunde

2020-04-03T15:27:40+02:0003. April 2020|

Die ARZTPRAXIS AM MICHEL bietet Ihnen ab sofort eine Video-Sprechstunde an.

Dabei läuft das Gespräch zwischen Ihnen und unseren Ärztinnen ähnlich ab wie in der Praxis – Sie befinden sich nur an unterschiedlichen Orten. Der Austausch erfolgt am Bildschirm, ohne dass Sie hierzu in die Praxis kommen müssen. Dies hilft in Zeiten von Corona soziale Kontakte zu reduzieren und spart Zeit und Anfahrtswege.

Mehr zu unserer Video-Sprechstunde

Coronavirus (Covid-19 bzw. SARS-CoV-2)

2020-04-03T15:28:49+02:0009. März 2020|

Bei Verdacht auf eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus (Covid-19 bzw. SARS-CoV-2) beantworten Sie vor dem Eintreten in die ARZTPRAXIS AM MICHEL bitte folgende Fragen:

  • Hatten Sie Kontakt mit einem Coronavirus-Patienten?
  • Haben Sie Fieber, Husten oder Luftnot?

Wenn Sie beide Fragen mit Ja beantwortet haben: Bitte unsere Praxisräume nicht betreten! Rufen Sie uns stattdessen unter der 040 37 32 30 an. Wir werden uns umgehend um Sie kümmern.

Please check before entering the ARZTPRAXIS AM MICHEL :

  • Have you been in contact with a coronavirus patient recently?
  • Have you got fever, cough or shortness of breath?

If you answered both questions with yes: Please do not enter our medical practice! Instead, call us at 040 37 32 30. We will help you immediately to take next steps.

Mehr Beiträge laden